Kategorie: sanierung

Gebäudeautomation im Visier von Hackern

Die Gebäudeautomation in einem Life Hack ohne Passwortkenntnisse zu manipulieren und Maßnahmen zur Abwehr von Cyberangriffen zeigten beim vierten HOSCH IQ.Wissensforum Mitte Oktober in Teltow bei Berlin die Risiken und Sicherheitsdefizite der Digitalisierung auf. Fachplaner und Betreiber diskutierten auch die…

Ressourceneffizienz mit Profil

Auf die Röhre kommt es an: Bauabfall vermeiden Verpackungen können im Trockenbau nicht nur vor Transportschäden schützen, sie können gleichzeitig Trägerelemente einer Marke oder Botschaft sein. Mit weiterhin anhaltender Bauaktivität steigen auch Transport- und Abladeschäden bei Profilen. Häufig durch unzureichende…

Zuwachs bei Expo Real

Die EXPO REAL erfährt 2017 einen deutlichen Zuwachs bei den Ausstellern und spiegelt damit die starke Entwicklung der Immobilienwirtschaft wider. Neu ist in diesem Jahr REIN Real Estate Innovation Network, das in einem eigenen Forum den digitalen Wandel und dessen…

Gebäudeautomation im Live Hack

Wie hackt man eine Gebäude- automation? Wir zeigen, wie’s geht. Und wie man sich davor schützen kann.   Die Gebäudetechnik ist im Umbruch. Neue Impulse durch die Digitalisierung stellen Betreiber von Liegenschaften, Planungsingenieure und Entwickler vor neue Herausforderungen. Das IQ.Wissensforum…

Kreislaufwirtschaft wird digital

Neues „in brief“ erschienen: Die Digitale Transformation als Wegbereiter ressourcenschonender Stoffkreisläufe Bislang stammen nur rund 14 Prozent der eingesetzten Rohstoffe in der deutschen Industrie aus dem Recycling. Aber wie lässt sich dieser Anteil steigern und Abfall sicherer und umweltschonender entsorgen?…